Zur Startseite springen

Produkte und Dienstleistungen für Blinde und Sehbehinderte

Deutsch Oesterreich / Deutsch English USA Francais русско / Russian Language عربي

zum Skalieren der Seite drücken Sie STRG + oder STRG -

Sie befinden sich in: Startseite/Produktübersicht/Braillezeilen/SuperVario2

Kompakte Braillezeile für anspruchsvolle Nutzer

Die formschöne und einfach zu bedienende SuperVario2-Zeile mit 32 Braille-Elementen zählt welt­weit zu den kleinsten und leichtesten Braille-Ausgabe­geräten. Sie ist langlebig, technisch auf höchstem Niveau und wird von anspruchsvollen Privatanwendern ebenso wie von Profis eingesetzt. SuperVario2 ist als "kleine Lösung" im beruflichen Umfeld ideal und auch für die Ausstattung eines privaten Arbeitsplatzes geeignet. Die SuperVario2 arbeitet als Human Interface Device (HID).

 

SuperVario2 64 an Desktop Arbeitsplatz

Das macht die SuperVario2 Braillezeile aus:

  • kompakt, leicht und elegant
  • höchster Bedienkomfort
  • universelle Anschlussmöglichkeiten
  • lange Akkulaufzeiten
  • Human Interface Device (HID)
  • Brailleelemente mit Cursorrouting
  • praktische Funktionstasten
  • multiprotokollfähig
  • stabiles Gehäuse und hochwertige Ausführung

    Kompakte und formschöne Braillezeile für zahlreiche Einsatzbereiche.

    Angenommen, Sie möchten sich zuhause einen zweiten Arbeitsplatz einrichten. Sie haben beengte Platzverhältnisse und brauchen daher eine besonders schmale Zeile. Oder Sie sind viel unterwegs und suchen ein leichtes und trotzdem robustes Braille-Ausgabegerät: In allen Fällen sind Sie mit der SuperVario2 bestens bedient!

    Die technisch ausgereifte und hochwertige Braillezeile ist mit 32 Brailleelementen, Cursorrouting und praktischen Funktionstasten ausgestattet. Sie ist einfach zu bedienen und verfügt über lange Akkulaufzeiten und stabile Anschlussverbindungen. Die SuperVario2 arbeitet als Human Interface Device (HID) und ist ohne Gerätetreiber verwendbar.

     

    Multiprotokollfähig

    Die SuperVario2-Zeile arbeitet natürlich optimal mit unserem Screenreader COBRA zusammen. Sie lässt sich aber auch problemlos mit der Software anderer Hersteller betreiben. Durch einen einfachen Tastendruck kann zwischen den verschiedenen Protokollen hin- und hergeschaltet werden - so bleiben Sie stets flexibel und können SuperVario2 auch in wechselnden Arbeitsumgebungen einsetzen.

    Human Interface Device

    HID-Geräte (Human Interface Device) können ohne Gerätetreiber verwendet werden - einfach einstecken und loslegen. Wie bei normalen Tastaturen und Mäusen kann die Braillezeile über USB angeschlossen werden. Der Benutzer muss keine weiteren Treiber installieren. Es werden somit auch keine Administratorrechte benötigt. Besonders blinde und sehbehinderte Anwender profitieren von diesem Vorteil, da keine zusätzliche Konfiguration bei der Installation nötig ist. Die openbraille-Initiative erarbeitet ein Hersteller übergreifendes Protokoll, das Sie zukünftig nutzen können. Der COBRA Screenreader erkennt die SuperVario2 HID Zeile automatisch und Sie können direkt loslegen.

    Kompakt, leicht und elegant

    Das äußerst stabile Gehäuse besteht aus einer strapazierfähigen Leichtmetall-Oberschale und einer Unterschale aus Kunststoff. Es ist extrem leicht und handlich, was insbesondere in der mobilen Anwendung von Vorteil ist.

     


    SuperVario2 80

    Technische Daten

    Ausstattung:

    • 32 Braille-Elemente mit Cursorrouting-Tasten
      je drei Funktionstasten links und rechts der Braille-Zeile

    Ansteuerung:     

    • PC, MAC und Notebook
    • iPhone und iPad
    • Poet Compact 2+, TASO-Modul
    • durch Screenreader wie COBRA, JAWS, Window Eyes, Supernova, NVDA, VoiceOver

    Strom- und Akkuversorgung:

    • eingebauter Lithium-Ionen-Akku
    • USB-Ladegerät inklusive
    • Bluetooth Akkulaufzeit ca. 25 h

    Maße und Gewicht:

    • 26,0 x 2,0 x 7,6 cm
    • 480 g

    Anschlüsse / Schnittstellen:

    • Bluetooth
    • USB
    • HID - Human Interface Device

    Zubehör (optional):

    • Kunstleder-Etui
    • Netzteil

    Service

    Fragen und Bestellung unter:

     

      06223 4909-0

     

    Mo-Do 8:30 bis 17:00

    Fr 8:30 bis 15:00

    Entwicklung

    Premiere auf SightCity 2004

    Seit Mai 2005:

    SuperVario 32 mit 32 Braille-Elementen

    SuperVario 40 mit 40 Braille-Elementen

    Vorstellung SightCity 2010:

    SuperVario2 40 als Human Interface Device

    September 2010:

    SuperVario2 32 als Human Interface Device